Naturfriedhof

Der Zweckverband Naturfriedhof Bischling im Spessart sucht ab 1. September 2019

einen Mitarbeiter (m/w/d) auf 450-Euro-Basis (geringfügige Beschäftigung) für Pflege-, Unterhalts- und Verkehrssicherungsmaßnahmen auf dem Naturfriedhof Bischling im Spessart. …mehr
Landtags- Bezirkswahl

Hinweise und Informationen zur Europawahl am 26.05.2019

Die Wahlbenachrichtigungskarten für die Europawahl sind mittlerweile alle verschickt und sicherlich bei Ihnen auch schon eingetroffen. Wer keine Wahlbenachrichtigungskarte bekommen hat, aber trotzdem glaubt wahlberechtigt zu sein, möge sich bitte unverzüglich im Bürgerbüro der Gemeinde Sailauf unter …mehr
Insektenfreundliches Grünland

Insektenfreundliches Grünland – Wir wollen Vorbild sein!

Bunt blühende Wiesen waren bis vor wenigen Jahrzehnten die Hauptnahrungsquelle für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Co. Durch das Verschwinden der Wildkräuter von den Äckern und eine immer intensivere Nutzung des Grünlands ist das Nahrungsangebot für die Insekten nach der Blüte von Obst, Löwenzah …mehr
Friedhof Sailauf

Friedhofsverwaltung

Durch das erlassene Verbot zum Einsatz von Herbiziden in öffentlichen Anlagen wird die Bekämpfung von Grünbewuchs im öffentlichen Raum erheblich erschwert und kostspielig. Bei einem zeitaufwändigen Jäten durch das gemeindliche Personal …mehr
Sitzung

Aus dem Gemeinderat

Die öffentliche Sitzung des Ausschusses für Kultur, Sport, Jugend, Familie und Soziales findet am Montag, dem 20.05.2019 um 19.00 Uhr statt. Hierzu ist die Bevölkerung herzlich eingeladen. …mehr
Naturfriedhof Logo

Naturfriedhof Bischling im Spessart Logo vorgestellt

Im Rahmen der Sitzung des Zweckverbandes Naturfriedhof am 24. April 2019 haben Bürgermeister Michael Dümig, Sailauf, und Bürgermeister Friedrich Fleckenstein, Laufach, das Logo für den gemeinsamen Naturfriedhof vorgestellt. In Zusammenarbeit mit der Nürnberger Werbedesignerin Carolin Reuter haben si …mehr
Bücherzelle

Lesen zum Nulltarif: „Bücherzelle” der Bücherei Sailauf in Ortsmitte eröffnet

In Sailauf kann seit 12. Mai 2019 jeder der möchte Bücher ausleihen und tauschen - und zwar in einer ehemaligen Telefonzelle. Direkt in Ortsmitte, in unmittelbarer Nähe zu Schule, Kindergarten und Bürgerzentrum befindet sich die Mini-Bibliothek im Hochformat. „Warum soll es Bücherzellen nur in Städt …mehr

drucken nach oben