Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses für den Bebauungs- und Grünordnungsplan „Sämenhof“

Geltungsbereich des Bebauungs- und Grünordnungsplans „Sämenhof“

Geltungsbereich des Bebauungs- und Grünordnungsplans „Sämenhof“

Der Gemeinderat der Gemeinde Sailauf hat in der Sitzung vom 17. Mai 2021 gemäß § 2 Abs. 1 BauGB die Aufstellung des Bebauungs- und Grünordnungsplans „Sämenhof“ beschlossen.

Der Geltungsbereich des aufzustellenden Plans ist im unten abgebildeten Lageplan mittels Umrandung und Flächensignatur gekennzeichnet.

Er umfasst auf einer Gesamtfläche von etwa 33.950 m² die Flurstücke mit den Nummern 1267/1, 1269 und 1271 sowie Teilflächen aus den Flurstücken mit den Nummern 1214, 1253, 1254, 1264, 1265, 1270 und 1272.

 

Mit dem Bebauungs- und Grünordnungsplan sollen städtebauliche Missstände beseitigt werden, die sich infolge der im Lauf der vergangenen Jahrzehnte gewachsenen, teilweise ungeordneten Bebauung und Nutzung des Anwesens ergeben haben.

Die im Flächennutzungsplan bereits dargestellte Nutzung als Sondergebiet mit der Zweckbestimmung „Gastronomie / Tourismus“ soll durch den Bebauungs- und Grünordnungsplan festgesetzt werden.

 

Geltungsbereich des Bebauungs- und Grünordnungsplans „Sämenhof“

 

 

Geltungsbereich des Bebauungs- und Grünordnungsplans „Sämenhof“

drucken nach oben