Glasfaserausbau im WEstSPEssart durch die Deutsche Glasfaser

Logo Wespe

Die Tage sind gezählt! Nur noch bis Montag, den 16.12.19 können sich die Einwohner im WEstSPEssart im Rahmen der Nachfragebündelung der Deutschen Glasfaser für einen Glasfaseranschluss entscheiden. Damit erhalten sie nicht nur einen zukunftsfähigen, schnellen Internetanschluss, sondern sparen sich auch noch die Hausanschlussgebühren von mindestens 750 €. Der Anschluss kann sowohl in einem der Servicepunkte in den WESPE-Gemeinden gebucht als auch online unter www.deutsche-glasfaser.de abgeschlossen werden. Informationen zu häufig gestellten Fragen rund um die Glasfaser sowie die Öffnungszeiten der Servicepunkte sind auch unter www.wespe.bayern/projekte zu finden.

 

Wichtig bleibt: Insgesamt müssen sich mindestens 40 % der Haushalte für einen Glasfaseranschluss entscheiden, damit die Deutsche Glasfaser das Netz eigenwirtschaftlich baut und dadurch den Wirtschafts- und Wohnstandort WEstSPEssart erheblich aufwertet. Helfen Sie mit die Attraktivität unserer Region zu sichern!

drucken nach oben