Allgemeine Hinweise zur Abfallentsorgung

Für die umweltgerechte Entsorgung der Abfälle ist der Landkreis Aschaffenburg verantwortlich. Er stellt dazu Bio- und Restmülltonnen zur Verfügung, die in der Regel im wöchentlichen Wechsel alle 14 Tage geleert werden.

 

Ansprechpartner für Fragen zur Abfallwirtschaft und Abfallentsorgung im Landkreis ist das Landratsamt Aschaffenburg:

 

  • Allgemeine Abfallberatung Telefon 06021 394-407
  • Gewerbeabfallberatung Telefon 06021 394-395
  • Müllgebührenstelle Telefon 06021 394-408 oder -396
  • Tonnenänderungen Telefon 06021 394-444.

 

Mit der Entsorgung beauftragt ist die Firma M. Werner GmbH & Co. Mülltransport KG.

Privathaushalte können sich kostenlos Gelbe Säcke für Kunststoff- und Verbundstoffabfälle in der Gemeindeverwaltung abholen. Gewerbetreibende müssen sich mit dem Landratsamt - Gewerbeabfallberatung (s.o.) - in Verbindung setzen.

Zusätzlich zur Hausmüllabfuhr können im Bürgerbüro Restmüllsäcke erworben werden.

Weitere Informationen über die Abfallentsorgung sowie sämtliche Abfuhrtermine sind auch im Abfallkalender des Landkreises aufgeführt, der in der Gemeindeverwaltung und den örtlichen Banken erhältlich ist.

drucken nach oben