VHS-Grußwort des Bürgermeisters

Liebe vhs-Besucherinnen und Besucher,

Erster Bürgermeister Michael Dümig

Bürgermeister Michael Dümig

 

auf den folgenden Seiten können im Semesterprogramm der Volkshochschule Sailauf für das erste Halbjahr 2018 stöbern. Egal Sie ob Sie kreativ sein möchten, ob Sie verschiedene Vorträge oder Fitness interessieren - das aktuelle vhs-Angebot hat für jeden etwas im Gepäck. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen sich auf eine abwechslungsreiche Mischung im gesamten Landkreis aus mehr als 1.200 Kursen, Vorträgen und Seminaren freuen.

Die Volkshochschulen leben von ihrer Anbindung an den Ort. Sie wollen kurze Wege zur Erwachsenenbildung und allen Bürgerinnen und Bürgern die Teilnahme ermöglichen. Deshalb ist es gut, dass die vhs Aschaffenburg auch im Landkreis tätig ist: Ungefähr ein Viertel des Angebots kann in einer der Niederlassungen der vhs im Kreisgebiet besucht werden. Denn Weiterbildung verschafft Chancen, sei es, um gesünder zu leben, die eigene Persönlichkeit zu entwickeln oder um zu lernen. Weiterbildung macht fit, um den ständigen Wandel in der Gesellschaft besser zu bewältigen.

Auch vor der Volkshochschule macht der Wandel nicht halt. So gab es in der VHS Aschaffenburg hier neben kleineren personellen Veränderungen einen Wechsel in der Leitung: Seit November 2017 obliegt die Gesamtleitung der Volkshochschule Aschaffenburg Frau Dr. Juliane Kerzel-Kohn. Sie ist von der Volkshochschule Hilden-Haan, wo sie fast zehn Jahre als Abteilungsleiterin für mehrere Fachbereiche zuständig war, in unsere schöne Region gekommen und freut sich auf die neue Aufgabe sowie die Chance, die hiesige Volkshochschule in den kommenden Jahren zu begleiten und zukunftsgerichtet voranzubringen.

Ich wünsche Frau Dr. Kerzel-Kohn für ihre neue Aufgabe viel Erfolg. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Ihnen, liebe Leserin und Leser, wünsche ich viel Freude beim Durchstöbern des neuen Programms. Lassen Sie sich inspirieren und vielleicht probieren Sie als Teilnehmer oder Teilnehmerin mal etwas ganz Neues bei Ihrer vhs aus.

 

 

Ihr

 

Michael Dümig

1. Bürgermeister

 

drucken nach oben